Heimwerkerblog



Dachdämmung mit Fermacellplatten

Bei einem ungedämmten Dach geht 15 – 20 % der Wärme im Winter verloren. Im Sommer heizt sich der Speicher dagegen extrem auf. Wir stellen Ihnen im Blog vor, wie Sie mit Hilfe von Dämmmaterialien und Fermacellplatten Ihr Dach so dämmen können, dass Sie viel Heizkosten sparen. Sie können natürlich die Verkleidung auch mit Gipskartonplatten durchführen. Wir haben Fermacellplatten gewählt, da sie ein angenehmes Raumklima schaffen  und enorm belastbar sind. Außerdem kann man bei Fermacellplatten die Platten einfach mit Fugenkleber verbinden. Das ist einfacher zu handhaben wie die Spachtelfugen bei Gipskartonplatten.

Weiterlesen…


Estrich Feuchtemessung

Estrich Feuchtemessung

‚Nass‘ eingebrachter Estrich muss bis zu acht Wochen trocknen, bis er mit Parkett, Fliesen etc. belegt werden kann. Ist noch zu viel Restfeuchte vorhanden, kann es zu schweren Schäden kommen, z.B. Holzdielen wölben sich hoch und ein ganzer Parkettboden kann unbrauchbar werden. Die genaue Trocknungszeit lässt sich schlecht vorhersagen, da sie  von vielen Faktoren abhängt, z.B. Art und Dicke des Estrichs, Luftfeuchtigkeit etc.. Daher ist es sinnvoll, vor der Verlegung die Estrichfeuchte zu messen, um auf Nummer sicher zu gehen.  Wir von Holz Lumbeck bieten Ihnen  kostenlos beim Kauf eines Bodens an, mit einer CM-Messung (Calciumcarbid-Messung) die Restfeuchte zu bestimmen. Im Gegensatz zu einer elektronischen Messung ist diese Messung so genau, dass sie auch vor Gericht anerkannt wird.

Weiterlesen…


Terrassenüberdachung selber bauen

Bei Sonnenwetter bietet eine Terrasse gute Möglichkeiten im Freien zu frühstücken, gemütlich zu grillen oder einfach im Liegestuhl zu relaxen. Plötzliche Regenschauer können einem dabei allerdings einen Strich durch die Rechnung machen. Mit einer Terrassenüberdachung sind Sie auf der sicheren Seite. Hier erfahren Sie, wie Sie eine lichtdurchlässige Terrassenüberdachung aus Kunststoffstegplatten und Unterkonstruktion aus Holz selber machen können. Weiterlesen…


Bauanleitung Sandkasten Schiff

 

Kleine Kinder lieben es mit Sand und Wasser zu spielen und können sich stundenlang in einem Sandkasten beschäftigen. Fertige Bausätze gibt es im Fachhandel zu kaufen. Diese bieten aber kaum Möglichkeit, den Sandkasten kreativ zu gestalten. Hier finden Sie die originelle Bauanleitung von einem Sandkasten in Gestalt eines Segelschiffes. Da wird Ihr Kind gleich zum kleinen Piraten. Das Segel dient gleichzeitig als Sonnenschutz und durch die Abdeckbretter kann auch kein Schmutz in den Sand gelangen.

Weiterlesen…




Wie erkennt man sichere Haustüren?

Gerade in der dunklen Jahreszeit schützen sichere Haustüren vor ungebetenen Gästen. Aber auf welche Merkmale sollte man als Käufer achten, um auch wirklich vor Einbrechern sicher zu sein? Im folgenden Blog  finden Sie eine Checkliste, die Ihnen die Entscheidung erleichtert.
Weiterlesen…